Das deutsche Beratungsunternehmen Consentec hat eine Studie „The Benefits of Innovative Grid Technologies” für das europäische Stromnetz veröffentlicht, in der die Supraleitung eine wichtige Rolle einnimmt. Dabei werden Supraleitende Kabel als eine von drei Schlüsseltechnologien zur Verbesserung des Netzes identifiziert. Dadurch können Kosten gesenkt, Verluste reduziert und Eingriffe ins Netz minimiert werden. Gleichzeitig können mehr Erneuerbare Energien ins Netz integriert werden.

Eine deutsche Zusammenfassung der englischen Studie finden Sie hier:

Download deutsche Zusammenfassung der Studie

Die ausführliche Studie (englisch) finden sie hier:

Download bei https://www.currenteurope.eu